Jump to content

gPlant

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über gPlant

  • Rang
    Gesperrt

Contact Methods

  • Wohnort
    Bennau
  • Interessen
    Innovationen, Innenarchitektur, Yachtbau
  • Beruf
    Bootbauer-/ ing.
  • Unser GU/Architekt
    Gomes Design & Technic
  1. In einer von Hektik und Lärm geprägten Welt sollte man sich ein kleines Paradies gönnen. Eine Pflanzenwand kann dieses Paradies schaffen. Pflanzen ermöglichen frische, saubere Luft und reduzieren Feinstaub und Lärm. Sie beruhigen und motivieren uns. Eine Pflanzenoase zu Hause hält uns physisch und mental gesund. Ich behaupte die Tiere im Zoo haben mehr Raumgestaltung und Komfort was das Klima angeht als die meisten Menschen zu Hause. Wir mutieren zu Robotern das muss sich doch ändern. Mit einer 10% Fläche an Pflanzen an der Wand auf die Wohnfläche ist eine spürbare Verbesserung des Raumklimas zu erreichen. Wer stimmt mir zu?
  2. Hallo Da gibt es noch viele weitere Möglichkeiten den Hall zu neutralisieren. Die beste Lösung sind Pflanzenwände siehe .......... Wenn du was aus Plexiglas machen willst musst sie perforieren oder leicht tiefenfräsen um den Hall zu nehmen. grez Miguel
×