Jump to content

Kaffeebart

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    660
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    35

Kaffeebart hat zuletzt am 19. Oktober gewonnen

Kaffeebart hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Kaffeebart

  • Rang
    Erfahrener Benutzer
  • Geburtstag 18.11.1978

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    nahe Münchwilen, TG

Contact Methods

  • Wohnort
    Liestal
  • Interessen
    PC, fliegen, Judo, Feuerwehr
  • Beruf
    Fondsadministrator
  • Unser GU/Architekt
    Kobelt AG, Marbach

Letzte Besucher des Profils

5'307 Profilaufrufe
  1. Bauberater (Sonderfall...)

    einfach @ und direkt dran die ersten Buchstaben des Nutzername aus dem Forum tippen .. dann geht eine Auswahlliste auf aus der du den richtigen nutzer auswählen kannst. By the way auch ich kann @Pfälzer nur empfehlen. Ist sehr kompetent und hat schon viele Bauherren sowohl in DE als auch in der CH unterstützt, daher wohl bestens für deine Voraussetzungen geeignet. Sogar wenn der Architekt nicht ganz so kooperativ ist wie dein Papa ist er sich nicht zu schade sich auch mal mit dem Architekt / Bauleiter anzulegen um für den Bauherren letzten endes das beste heraus zu holen.
  2. Das Problem ist dabei wohl nicht der Totalschaden. In diesem Fall würde man ja den versicherten Betrag erhalten und gut ist. Wenn aber nur Teile drauf gehen dann heisst es prozentual zur Unterversicherung wird gekürzt. Ich behaupte ich bin nicht unterversichert, wenn aber die Versicherung jetzt auf welcher Grundlage auch immer sagt ich sei nur 50% abgedeckt, dann bekomme ich für diese einzelnen Schäden nur 50% erstattet und das tut dann weh.
  3. Stimmt, das allein ist nicht hilfreich. Es könnte aber helfen wenn er uns verrät wie jeder andere an selbige Konditionen kommen kann. Dabei ist zu beachten, dass nicht jeder andere Mitarbeiter bei seinem Arbeitgeber werden kann. Das Forum lebt davon, dass man Fragen stellt und diese beantwortet. - Es sollte aber jedem einleuchten, dass man die antworten auf den Fragesteller anpasst.
  4. Garten- Bauen mit Totalunternehmer

    Auch bei einem Pauschalpreis oder gerade dann muss es einen ausführlichen Baubeschrieb geben, was enthalten ist. Wie du selber schon festgestellt hast ist eine Drainage im Garten nicht unbedingt Standard und daher wohl auch nicht enthalten, aber genau weisst du es nur wenn du die Unterlagen bei dir hast und studierst.
  5. Hecke Kosten

    Komplett vom Gärtner kann ich dir nicht sagen. Aber ich kann dir sagen wie es wohl am günstigsten wäre. 1000 CHF für 50m Hecke Zick Zack gesetzt (also zwei Reihen versetzt) Davon eine Reihe Grüne Hecke und die zweite Reihe zum grössten Teil blühend. incl. Transport und Bagger zum Graben ausheben. Ich schätze dass uns das ganze mit Gärtner ohne eigene Arbeit das 3-5 fache kosten würde (aber das ist lediglich meine Schätzung und muss nichts mit realität zu tun haben)
  6. div. Material vom Kellerausbau abzugeben

    Hallo von unserem Kellerausbau ist noch ein wenig Material übrig geblieben und könnte zwischen Matzingen und Münchwilen (Thurgau) abgeholt werden. - ca. 18 m Polymerbitumenfolie Börner Erika - Anschlusstreifen zur Polymerbitumenfolie (kann ich schlecht schätzen was da noch übrig ist irgendwas zwischen 5 und 10 m) - Ausgleichschüttung 1½ Sack zu 50 l - Fugenspachtel ca 12 kg
  7. Ausnützungsziffer Bauland ZH

    Soviel ich noch weiss sollte das so stimmen. Ich hab die Verordnung und die Wegleitung dazu aber nicht nochmal aktuell durchgelesen.
  8. Ausnützungsziffer Bauland ZH

    Das Beispiel ist aber nicht ganz vollständig! Auch im ersten Beispiel bist du bei über 300 :-P Schliesslich hast du auch dort noch ein Kellerbereich und ein DG Bereich. In Zürich Stadt ist W2 aber bei Ausnützung 60% Schau dir das Dokument mal ganz in Ruhe an, da wird einiges erklärt an Begriffen und auch an Berechnungen was, wie, wann, wo mit eingerechnet wird. https://baugesuche.zh.ch/internet/baudirektion/baku/de/rundumsbauen/harmonisierung-baubegriffe/_jcr_content/contentPar/downloadlist_0/downloaditems/leitfaden_zur_anwend.spooler.download.1488902416020.pdf/IVHB_Leitfaden_01.03.2017.pdf
  9. Kleinkredit bei Hypotheke

    ohne Garantie !!! Da der Vertrag abgeschlossen ist und die Abklärungen dazu bereits erfolgt sind sollte es keine Probleme geben. Bei unserer Bank wird die Bonität nach 15 Jahren wieder überprüft. Bei wesentlichen Änderungen müssten wir dies allerdings mitteilen.
  10. Ja, das ist normal. Du kannst ihn höchstens anfragen, wieviel Gutschrift auf den Gesamtpreis du bekommst, wenn du z.B. die Küche selber organisierst. Achtung kann auch gut sein, dass der GU es nicht zulässt, dass du andere Maurer beauftragst, weil er dann im Garantiefall nicht mehr zuordnen kann ob es ihn oder dich betrifft.
  11. Kosten mit grossen Steinmauern

    Da ist Eigenleistung der grosse Punkt. wobei es mich schon ein wenig wundert, was für Steine ihr genommen habt, die man zu dem Kurs bekommt Bei der Menge kostet ja der Transport schon mindestens 500
  12. neue Küchengeräte - bestes Vorgehen?

    Wir hatten 2 deutsche Offerten und 3 aus der Region eingeholt. Die aus der Region waren alle doppelt so teuer und da versteh ich die Differenz einfach nicht mehr - das kann nicht der Arbeitslohn sein! Genauso verstehe ich nicht, dass der Schweizer Einzelhandel im Einkauf höhere Preise hinlegen muss als der deutsche Endkunde. SORRY aber das DARF man einfach nicht unterstützen. Und jetzt reicht das wieder mal zu der ewig leidigen Diskussion um das Thema wer kauft wo ein. - Jedem so wie er das will und für richtig hält! Und jedem seine Meinung dazu, solange auf dieser nicht bei jeder Gelegenheit herumgeritten wird. Back to Topic: Also regional kann ich dir nichts empfehlen weil uns schlichtweg die Erfahrung fehlt in Deutschland haben wir mit der Küchengalerie Konstanz gute Erfahrung gemacht. Der Service war sehr Kundenorientiert.
  13. Ich schliesse mich ChrisL an .. auch wir haben @Pfälzer als Berater gewählt und waren sehr zufrieden. Ob du nun lediglich den Vertrag prüfen lässt oder eine komplette Begleitung wählst liegt an dir, deinem Budget und natürlich am Vertrauen zum Bauunternehmer ;-)
  14. Dafür am besten einen Bauherrenberater mit ins Boot holen, der den Vertrag für euch anschaut und Tipps geben kann. Haben wir auch so gemacht und waren zufrieden mit der Entscheidung.
  15. Das sagt dir, dass du dem Fensterbauer dies als Mangel anzeigen kannst, den er beheben muss ;-)
×