Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'rollladen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Bauen und Wohnen
  • Garten
    • Pflege und Verwendung
    • Rosen
    • Pflanzen
    • Pflanzenschutz
    • Rasen
    • Gärten
    • Boden
    • Garten Videos

Forum

  • Hausbau
    • Allgemeines
    • Hausbau-Tagebuch
    • Hausplanung / Bauland / Immobilien
    • Baukosten, Finanzierung, Versicherung
    • Generalunternehmer / Architekten
    • Oekologisches Bauen
    • Home Automation, Home Cinema, Security, Erschliessung, Technik, Heizung, Klima
    • Innenausbau, Bodenbeläge, Fenster und Türen
    • Küche
    • Bad / WC
    • Umbauen und Renovieren
    • Einrichten und Leben im neuen Haus
    • Baumängel, Garantiefälle, Fehlplanung
  • Garten
    • Allgemeines
    • Mein Garten
    • Flächen und Wege
    • Pflanzen in Topf und Kübel
    • Bäume & Kleingehölz
    • Stauden und Gräser
    • Nutzgarten
    • Erde und Dünger
    • Rosen
    • Bauten und Geräte
  • HausGartenLeben.ch
    • News
    • Nur für Mitglieder
    • Support & Feedbacks
    • Familie, Hobby und Freizeit
    • Marktplatz
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Off Topic & Fun
  • Heimkino-Fans's Talk über mein Heimkino

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Calendar

Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Beruf


Unser GU/Architekt


Location


Interests


Biografie

4 Ergebnisse gefunden

  1. Rollläden für alle Fensterformen und für Ihren Wintergarten Schrägrollladen, Wintergarten-Beschattung und weitere Sonnenschutzprodukte von Schanz Die Firma Schanz Rollladensysteme ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für Rollläden in allen Formen. Sie regulieren das Raumklima auf natürliche Weise, schützen vor Sonnenstrahlung, Hitze, Unwetter, Lärm, wirken einbruchshemmend und gestalten Sonnenlicht. Rollläden für alle Fensterformen Die Rollläden, ob symmetrisch oder asymmetrisch, sind von vertikal bis horizontal einsetzbar. Ob spitze, schräge, halbrunde oder runde Fenster, unsere Aluminium-Spezialrollläden kennen keine Grenzen und beschatten natürlich auch gerade Fenster. Der Rollladen läuft von unten nach oben und der Rollladenkasten ist der kleinste seiner Art. Ein nachträglicher Einbau ist problemlos möglich. Wintergartenbeschattung Für die Außenbeschattung vom Wintergarten mit Rollladen oder anderen Sonnenschutzprodukten stehen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung. Eine besonders harmonische Lösung, die sich der Gesamtarchitektur anpasst, bietet der Wintergarten-Rollladen Wiga Star. Diese Beschattung eignet sich für jede Dachneigung und Dachform und kann auch nachträglich ohne Aufwand installiert werden. Die Rollladenkästen werden farblich auf die Fassade des Hauses abgestimmt und stellen damit einen gelungenen Abschluss der Beschattung dar. Vor allem aber: Die Aluminium-Rollläden verhindern, dass aus dem Wintergarten ein ungemütlicher "Backofen" wird, da sie bis zu 92 Prozent der Sonnenstrahlen reflektieren, bevor diese überhaupt aufs Glas treffen. Optimaler Wintergarten-Sonnenschutz mit dem Wiga Star Rollladen. Messegutschein Besuchen Sie uns mit einem Schanz-Messe-Gutschein auf einer Messe in Ihrer Nähe. Mit 70 Messen im Jahr in Deutschland, Schweiz und Österreich sind wir garantiert auch in Ihrer Nähe. Messenübersicht Ob wir für die von Ihnen gewünschte Messe Gratis-Eintrittskarten haben erfahren Sie bei unserer Messe-Beauftragten Nicole Radulovic 0800/ 900 50 55 oder mittels unserem Kontaktformular. Lichtschienen Zusätzlich hat Schanz ein neues Profil für Rollläden, ebenfalls aus stranggepresstem Aluminium, entwickelt - das Select-Profil, einsetzbar in der Wintergartenbeschattung und im Schrägrollladen. Durch eine siebartige Struktur flutet ein äußerst dezent reguliertes, klares und angenehmes Sonnenlicht durch den Rollladen. Ein faszinierendes Streulicht, wie Sie es nur unter einem schattenspendenden Baum finden können. Lassen Sie sich von unseren Sonnenschutzprodukten inspirieren! Hier finden Sie Gebrauchsanleitungen, Montageanleitungen, Einstellanleitungen und für Bestellformulare. Im Bereich Sonstiges finden Sie weitere Dateien wie Motordaten, Technikbroschüre und vieles mehr. Wenn Sie Fragen haben, dann stehen wir Ihnen sehr gerne telefonisch oder per Kontaktformular zur Verfügung. Unsere Katalog-Broschüren senden wir Ihnen kostenlos und unverbindlich per Post zu. Schanz Rollladensysteme GmbH Zweigniederlassung Schweiz Rössliweg 48, 4852 Rothrist Telefon: +41 61/ 741 24 64 Fax: +41 61/ 741 24 63 Home: www.schanzstoren.ch Email: info(at)schanzstoren.ch Schanz Rollladensysteme GmbH Forchenbusch 400 , 72226 Simmersfeld Telefon: +49 7484/ 9291- 0 Fax: +49 7484/ 9291- 36 Home: www.schanz.de Email: info(at)schanz.de Schanz Rollladensysteme GmbH Filiale Österreich Lichtenbergstr. 67 4040 Lichtenberg Telefon: +43 7239/ 2021-2 Fax: +43 7239/ 2021-07 Home: www.schanz-rollladen.at Email: info(at)schanz-rollladen.at
  2. Hallo zusammen Ich suche einen Rollladenmotor mit Hinderniserkennung. Zusätzlich möchte ich ein Feedback ob der Rollladen ganz nach unten gefahren ist oder nicht. Somit muss ich nicht in allen Zimmern prüfen gehen, ob die Rollläden geschlossen sind. Leider habe ich nichts gefunden, was meine Anforderungen erfüllt. Von Somfy gibt es eine Lösung (Somfy IO). Wenn nicht alle Rollladen ordnungsgemäss nach unten gingen, leuchtet eine kleine LED auf. Dieses System ist allerdings in sich selbst geschlossen und kommt für uns somit nicht in Frage. Wir haben noch kein System für Hausautomationen. Lösungen wie z.B. KNX kommen für uns nicht in Frage, da wir keine Leitungen ziehen können (wir renovieren). Ich habe mich jetzt über DigitalStrom informiert. Dort gäbe es die Möglichkeit die Rollladen rauf und runter zu lassen und über eine weitere Klemme ein Signal an den Server zu schicken, ob der Rollladen komplett unten ist oder ob ein Hindernis im Weg war. Dieses Signal kann dann Serverseitig ausgewertet werden und dem User (mir) ein Feedback geben ob jetzt wirklich alle Rollladen unten sind oder nicht. Damit das funktioniert muss dann allerdings der Rollladenmotor selber so ein Ausgangssignal erzeugen. Kennt jemand von euch solche Rollladenmotoren? Hat jemand eine alternative Lösung? Für uns ist das ein ganz neues Thema und wir froh um jeden Ratschlag (Es können auch gerne Lösungen vorgeschlagen werden wo man halt selber was programmieren oder bauen muss). Auch DigitalStrom ist noch nicht definitiv gesetzt. Vielen Dank im Voraus Michael
  3. Liebe Community, ich weiß zwar nicht,ob ich thematisch an der Stelle richtig bin, aber ich versuch es einfach mal... Mein Einfamilienhaus hat zum Teil noch recht alte Fenster und sollten daher erneuert werden. Ich dachte mir, die alten Holzrahmen durch Kunststoffrahmen zu ersetzen und mit einem Rollladenkasten außen zu kombinieren. Jetzt meinte meine Frau, wenn schon Rollladen, dann bitte kombiniert mit Insektenschutzrollo . Einerseits bin ich angetan von der Idee, da es eine saubere Lösung ist, andererseits weiß ich von Insektengitter zum kleben (Klettverschluss), dass sie unter starker Sonnenbestrahlung bald spröde werden und einreißen. Bevor ich mich dazu verleiten lasse, meiner Frau nachzugeben und dann doch alle 2-3 Jahre das Rollo im Rolladenkasten wegen Verschleiß auswechseln zu müssen, so möchte ich euch lieber vorher fragen, welche Erfahrungen Ihr mit sowas gemacht habt.
  4. Hallo Zusammen Ich habe vor kurzem ein Reihenmitthaus aus dem Jahr 1972 gekauft. Der Zustand der Fenster, Rolladen, Fassade ist aus dieser Zeit. D.h. z.B. dass die Rollladenkästen noch innen sind . Eine Lammellenstore oder Faltstore kann heute so nicht realisiert werden, da die Nische aussenliegend zu schmal ist. Diese muss mind. 13 cm sein. Es müssen auf jeden Fall die Fenster ersetzt werden. Will man eine ideale Energieeffiziente Isolation hinkriegen, müsste eigentlich auch der Storenkasten innen eliminiert werden. Ideal wäre sogar nicht mal eine Kurbel für die Store zu haben sondern diese durch einen Motor zu bedienen. Damit man Fenster und Rolläden sinnvoll ersetzen kann, müsste eigentlich die Fassade isoliert werden. Mit der Isolation könnte dann z.B. für den Rolladen der notwendige Sturz gemacht werden. Nun meine Frage hat jemand Erfahrung mit dem Isolieren eines Mitthauses. D.h. Rechts und links wird nicht isoliert. Das sieht doch A mal sicherlich nicht schön aus und B macht das überhaupt Sinn? Wie sieht das mit den seitlichen Abschlüssen aus? Werden bei einer Fassadenisolation auch die Fensterausschnitte seitlich isoliert d.h. die Fensterausschnitte würden kleiner werden? Wenn ich jetzt die Fenster und Rolladen ersetze ohne Isolation und man dann in fünf Jahren entscheided doch zu isolieren, müsste ich dann neue Fenster und Rolladen haben?
×