rogerk2

Cleawater Whirlpool direkt aus USA importieren? Kostet die Hälfte!

18 Beiträge in diesem Thema

Na hoffentlich importiert dein Chef nicht auch bald einen halb so teuren Amerikaner :)

Du glaubst also noch diese Märchen, dass die Preisunterschiede mit dem Lohnniveau begründbar wären...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freunde von mir haben genau diese Erfahrung gemacht. Als sie bei einem Pool Hersteller bestellen wollten, stellte sich raus, dass dieser keine Weltweite Garantie vergibt. Es kann alles gut gehen. Aber wenn du ein Problem wird es sehr teuer. Sie haben sich deshalb dagegen entschieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du glaubst also noch diese Märchen, dass die Preisunterschiede mit dem Lohnniveau begründbar wären...

 

Ich glaub daran. Ich empfehle ins umliegende Ausland zu ziehen und die tiefen Preise dort zu geniessen. Halt auch mit einem Lohn von dort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

Ein Grund für die hohen Preise in der CH sind die höheren Lohnkosten.

Ein weiterer ist die Bereitschaft der Endkunden für Qualität einen bestimmten Preis zu akzeptieren.

Diese Bereitschaft ist in der CH deutlich höher, als im benachbarten Ausland.

Man erhöhe den Preis für ein Produkt so lange, bis einem die Kunden gerade nicht mehr die Bude einrennen

und immer noch zufrieden sind. Diese Grenze wird maßgeblich von den Endkunden bestimmt.

Handeln ist angesagt. Ich zahle selten bis nie den auf dem Etikett aufgedruckten Preis....außer bei Coop und Migros.

Gruß moudi

Mit der haus-forum Mobile App gesendet

bearbeitet von Moudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ja ein Teil davon sind sicher die Löhne, was ja auch okay ist und die Bereitschaft der Kunden den Preis zu bezahlen ist auch da und ich bin einverstanden mit der Erklärung. Aber mal Tacheles: Ein Monaco von Clearwater Spa kostet in den USA um USD 12'000. Die Europa-Version kostet für den europäischen Einkäufer ca. 30% mehr als für den Ami (ist auch so eine tolle Marktsegmentierungsmassnahme...). Ich denke die zahlen ca. 12'000 Franken und haben dann noch die Transportkosten und Versicherung von ca. CHF 1'000-2'000 Stutz pro Pool. Sie haben Infrastrukturkosten und Löhne, resp. Marketing-Ausgaben... Also ich habe meinen Monaco für knapp 19'000 Franken ab Ausstellung mit Musikanlage bekommen, obwohl 31'000 angeschrieben waren. Also ich denke das ist ein Preis mit dem man umgehen kann. Lustigerweise nennen sich alle Clearwater-Spa-Händler in der Schweiz Generalimporteure für die Schweiz... da hat es einige, aber die Offerten ohne Musikanlage waren sonst alle um CHF 23'000, was ziemlich viel zu viel ist... hart verhandeln lohnt sich auf jeden Fall... Gruss Kriti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Firma Schmelz ist bei Clearwater Spa nicht als Händler bekannt. Schmelz verkauft billige Chinakopien dieser Pools. Darum können sie so tiefe Preise anbieten. Unser Pool musste nach 3 Jahren entsorgt werden, da er von Osmose zerfressen war, weil beim Produktionsporzess Feuchtigkeit in die Schale eindgedrungen ist, nachdem zuvor permanet irgendwelche Komponenten des Pool den Geist aufgaben. Garantieleistungen von Schmelz...keine.... und wenn, nur mittels Anwalt. Eine absolute Katastophe diese Firma. Ich kann aus meinen Erfahrungen nur jedem empfehlen einen grossen Bogen um diese Bude zu machen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel spass bei der suche nach einem

service der eigene importierte macht. Oder garantie wenn was defekt ist. Zwischen 13'000-16'000 bekommt man hier einen whirlpool inkl. Lieferung, kran, IBN, etc. und diese sind mit stahl innenausbau statt holz und isolier matte statt ausschäumung. Der eigenimport ist also ein griff ins klo. Aber jeder wird es früher oder später

selber merken ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ACHTUNG! Die Firma Schmelz California Whirlpool ist KEIN Importeur der Marke Clearwater Spas aus den USA. Es handelt sich um qualitativ sehr minderwertige Imitate aus China!!
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden



  • Empfohlene Produkte