Jump to content
Kaffeebart

Kennt jemand Umzugsfirma MATAG?

Empfohlene Beiträge

Hallo

 

Ich bin gerne früh dran um ausreichend Zeit für vgergleiche etc. zu haben. So habe ich mich auch schon nach einer Zügelfirma umgeschaut.

Kennt jemand die Firma MATAG?

Die machen pauschale Angebote - allerdings sind die so günstig (etwa 60% von dem was ich sonst so gesehen habe), dass ich irgendwo einen Haken vermute.

 

Kennt jemand diese Firma?

Kann jemand seine Erfahrungen oder die aus dem Bekanntenkreis teilen?

 

Merci

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir ziehen demnächt mit denen um. Ich sag es dir dann ob alles geklappt hat.

 

Ich glaube ein Grund wieso sie günstiger sind als andere ist dass sie primär ein Transportunternehmen sind und Personal für Umzüge nur auf Bedarf aufbieten. Dadurch haben sie natürlich viel weniger Kosten für Umzugsmänner die 2 Tage die Woche Umzüge haben und die restlichen Tage Däumchen drehen.

 

Die Versicherungsleistungen sind gegenüber anderen Angeboten auch eingeschränkter. Dafür was die Konkurrenz aber mehr verlangt können sie meinen halben Hausrat zerstören ;)

Bei uns waren es 1700.- bei Matag, um die 4000.- bei zwei anderen Firmen die wir angefragt haben.

 

Abschätzung der Anzahl Leute war in etwa gleich, allerdings hat uns das andere Zügelunternehmen z.B. 200.-/h alleine für den LKW verrechnet, während Matag mit 2 Fahrzeugen kommt und diese nicht explizit in Rechnung stellt.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Inzwischen ist unser Umzug mit Matag abgeschlossen und ich kann nur Positives berichten.

Bei dem Preis hätte ich gerechnet dass da ein paar ausländische Handlanger anrücken die nicht viel vom Zügeln verstehen, stattdessen kamen 5 nette junge Schweizer, davon ein Fahrer und ein Möbelschreiner. Alles absolute Profis die wussten wie man die Sachen so schnell wie möglich und ohne Schäden an Möbel oder Haus die engen Treppen hoch oder runter kriegt.

 

Während wir den Chef begrüsst haben, waren die Jungs schon mit den ersten Kisten die Treppe runter. Der ganze Umzug hat reibungslos geklappt, es ist nichts zu Bruch gegangen und auch Ab- und Aufbau der Möbel war super.

 

Ich kann die Firma nur weiterempfehlen und euch ans Herz legen bei dem günstigen Preis noch ein grosszügiges Trinkgeld zu geben ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Frau und ich haben uns ebenfalls für die Firma Matag aufgrund des Preises entschieden.

 

Leider haben wir das sehr bitter bereuen müssen. Leider waren es bei uns nicht nur kratzer an einigen Möbel sondern wortwörtliche Totalschaden.
Zudem sind bis heute zwei Umzugskisten wie vom Erdboden verschwunden. Als wir die Schäden noch vor Ort reklamierten meinte (ein etwas festerer Herr mit Schnauz) dass dies bei so günstigen Umzügen halt dazugehöre. Zudem seien Sie gegen solche Schäden überhaupt nicht versichert. Da Sie angeblich 2 Stunden länger gebraucht hätten als gedacht (obwohl Pauschalbetrag) wären wir etz somit ja quit.

 

Ganz ehrlich - Wir waren zu beginn so erfreut, eine Umzugsfirma für ein ein so kleines Budget (1800 CHF) gefunden zu haben. Zuletzt müssen wir aber sagen und hoffen das wir warscheinlich auf Betrüger reingefallen sind. Für uns heisst das vorerst warten auf Autwort unserer Einschreiben (inzwischen 6 Wochen her) und sicherlich nie wieder einen Umzug mit der Firma matag.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.6.2016 um 11:35 schrieb Kaffeebart:

Wie ist das bei denen, wenn doch mal kleinere Schäden an Wand oder Möbel entstehen? - Hast du das im Vorfeld mal mit denen besprochen?

Sind Sie anscheinend nicht versichert und versuchen den Schaden wegzureden.

bearbeitet von tortugabay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versicherung kannst du für ein paar Franken mit abschliessen. Bei kleineren Schäden gibt es einen Preisnachlass direkt vor Ort.

Bei uns war ein Türgriff von einem Schrank gebrochen und Die Tischbeine vom Esstisch verschmutzt. (Ich glaube es gab 50 CHF Reduktion) Beim Tisch habe ich einmal drüber geschliffen und den Griff konnten wir kleben, so dass es nicht auffällt, wenn man es nicht weiss.

 

Versicherung empfehle ich bei dem Preis aber definitiv jedem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb tortugabay:

Zuletzt müssen wir aber sagen und hoffen das wir warscheinlich auf Betrüger reingefallen sind.

Das tut mir Leid, dass ihr schlechte Erfahrungen gemacht habt. Von Betrügern würde ich aber nicht sprechen.

Ja auch ich hatte bedenken wie man diesen Preis hin bekommt aufgrund Erfahrungsberichte anderer User habe ich mich aber drauf eingelassen.

Habt ihr den Versicherungsschutz mit abgeschlossen? - Dann müsste es ja eigentlich kein Problem sein das über die Versicherung abzuwickeln. :-( Berichte bitte wie das Spiel irgendwann ausgeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 5 Posts
    • 2807 Views
    • 9 Posts
    • 1692 Views
    • 4 Posts
    • 3137 Views
    • 22 Posts
    • 10636 Views

×