Jump to content

Empfohlene Beiträge

Wir haben umgestellt und kochen neu auf der Insel, nicht mehr vor dem Fenster. Nach langem hin und her haben wir uns nun für den Miele DA 6700 entschieden. Man liest zwar immerwieder positives über Muldenlüfter, trotzdem trauen wir uns nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo an alle die sich nicht trauen, 

 

wir haben seit knapp zwei Monaten unseren AEG Muldenlüfter in der neuen Küche in Betrieb - funktioniert einwandfrei!

Das Kochfeld ist eben auch direkt vor dem Fenster, der Dampfabzug ist einwandfrei, hat richtig viel Power (600 m³h bei Abluft) und integriert sich fast unauffällig in die Küche. Keine störenden Kästen mehr unter der Decke...

 

Mittlerweile habe viele Hersteller nachgezogen, neben Bora bieten jetzt eben auch Siemens, V-ZUG, AEG/Electrolux diese an.

 

Kann nur sagen dass die Muldenlüfter eine sehr gute Erfindung sind, es gibt keine Nachteile und der Luftstrom zirkuliert perfekt - diese Technik ist ausgereift und funktioniert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wir kochen jetzt seit ca. 1 1/2 Monaten mit dem Miele CSDA1010, bisher auch absolut problemlos - selbst der Reiskocher welchen wir sehr häufig verwenden und ich meine grössten Bedenken hatte, ist kein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 5 Posts
    • 2115 Views
    • 1 Posts
    • 1773 Views
    • 2 Posts
    • 2157 Views
    • 10 Posts
    • 4899 Views



×