Jump to content
sunseeker

Aktuell offerierte Zinssätze Festhypotheken

Empfohlene Beiträge

Ab sind die Sätze wieder gesunken, das ist fast wie auf dem Basar.

Habe heute die 2. Tranche mit 3 Jahren zu 1,75% fixiert, damit haben wir

48% 2 Jahre 1,75%

48% 3 Jahre 1,75%

5% variabel 1,85% ab 1.4.09

macht 1,755% Gesamtfinanzierung.

Den variablen Teil belassen wir, da könnte man direkt amortisieren wenn nötig/gewünscht.

Da habt ihr ja einen sensationell tiefen Zinssatz für die Gesamtfinanzierung!

Unser Durchschnittszinssatz (2/5/10 jährige Festhypotheken, nichts mehr variabel) beträgt 2,68%. Ist sicher auch nicht schlecht. Hatten die längerfristigen Hypotheken leider zu früh (im Frühjahr 2008) fixiert.

Hätten wir damals in die Zukunft sehen können, hätten wir bestimmt noch zugewartet... :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und es geht wieder kräfig runter:

bei der sgkb wurden die lanfristigen (ab 5 jahre) etwa 0.15% punkte gesenkt.

10 jahre zu 3% kommt langsam aber sicher wieder in den bereich des möglichen :D :D :D

es fehlen nur noch 0.2% :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, heute ging es wieder mal runter. Dennoch ist es Zufall, wenn man gerade den tiefsten Punkt erwischt.

Nach wie vor tendiere ich auf 5jährige: im Vergleich zu den 10jährigen spart man enorm viel Geld. Und dann müssten für die Jahre 6-10 der Zins auf über 4% steigen, damit eine 10jährige günstiger ist (ohne Zinseszinsberechnung). Die in den nächsten 5 Jahren gemachten Einsparungen sind für mich wichtiger als das Risiko, dass in den Jahren 6-10 die Zinsen über 4% (im Durchschnitt!) sind.

Möge mir die Eingebung zukommen, den richtigen Zeitpunkt zum "zuschlagen" zu finden.

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... Die in den nächsten 5 Jahren gemachten Einsparungen sind für mich wichtiger als das Risiko, dass in den Jahren 6-10 die Zinsen über 4% (im Durchschnitt!) sind.

Möge mir die Eingebung zukommen, den richtigen Zeitpunkt zum "zuschlagen" zu finden.

Martin

Wenn man den langjährigen Schnitt betrachtet wären ja die 4% noch immer ein guter Werte.

Aber ich weiss was Du meinst. Habe mal überschlagsmässig mit den heutigen Zinsen gerechnet. Falls die Jahre 6-10 mit Durchschnittlich 5% zu buche schlagen würden, wäre der Schitt über 10 Jahre 200 Franken im Monat höher (mit Einbezug der Steuern etwa noch 135 Franken).

Bei 4% sind es 8 Franken pro Monat.

Auf der anderen Seite spare ich die ersten 5 Jahre 300 Franken im Monat. Sind über 5 Jahre immerhin 18'000 Franken! Zudem habe ich die Chance in den Jahren 6-10 wieder etwas besserers als 4 oder 5% zu haben.

Wenn ich die 18'000 zum Amortisieren brauchen würde, dann mindert sich der Zins bei 5% zudem um 75 Franken im Monat.

Also 5 Jahre währen doch verlockend.

Ebenfalls auf die Eingebung wartend

Patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und auch heute gehts wieder rasant abwärts mit den Zinsen :D

Aktuelle Offerten:

Postfinance 2 Jahre 1,65% und 3 Jahre 2%

Der Spielraum nach unten wird dadurch immer kleiner :D

Die 5jährigen 2.55% - genau wie die Migrosbank (ohne Berücksichtigung Starthypothek).

Es darf schon noch 2-3 Zehntel nach unten ;)

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 7 Posts
    • 1061 Views
    • 10 Posts
    • 2000 Views
    • 23 Posts
    • 10468 Views
    • 173 Posts
    • 89632 Views



×